TeilnahmebedingungenGewinnspiel

Allgemeines:

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und/oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook und/oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Ihnen bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook und/oder Instagram, sondern die Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG (Veranstalter). Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet, sofern nicht ausdrücklich der Erhalt eines QMUH Newsletters gewünscht ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Einlösung zu einem anderen, als dem vorgegebenen Zeitpunkt ist nicht möglich. Die Überschreibung auf eine andere Person ist nicht möglich.

Teilnahmevoraussetzungen:

Am Gewinnspiel teilnehmen kann jeder der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Liken und Kommentieren des Gewinnspiel-Posts und auf der QMUH Instagram Seite (@qmuhburger). Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie über automatisierte Gewinnspielroboter oder sonstige Manipulationen sind nicht gestattet. Es ist nicht gestattet, mit falschen Accounts am Gewinnspiel teilzunehmen. Im Falle eines Regelverstoßes behält sich die Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG vor, den Kandidaten vom Gewinnspiel auszuschließen.

Gewinn:

Das Gewinnspiel findet an jedem Adventssonntag im Dezember 2018 statt und läuft bis einschließlich 30.12.2018. Zu gewinnen gibt es an jedem Advent des Jahres 2018 einen QMUH Gutschein im Wert von jeweils 30,- Euro. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch Verlosung jeweils am Vortag des nächsten Advents. Der Gewinner wird auf Instagram in den Kommentaren des jeweiligen Posts bekannt gegeben. Der Gewinner kann sich dann bis einschließlich 30.12.2018 per Instagram Nachricht melden und seine Kontaktdaten durchgeben. Sollte sich der Gewinner nicht in dem angegebenen Zeitraum melden, verfällt der Gewinn.

Haftung:

Schadenersatzansprüche gegenüber den Veranstaltern, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, die Veranstalter hätten vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt. Ferner haften die Veranstalter nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter gegen die Gewinnspiel-Internetseite. Die Veranstalter werden jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Internetseite sicherzustellen. Weiterhin übernehmen die Veranstalter keine Garantie dafür, dass die Gewinnspiel-Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig ist.

Datenschutz:

Die Veranstalter gewähren im Rahmen des Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachten alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Die Veranstalter werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten oder Adressdaten verkaufen. Die Veranstalter speichern die personenbezogenen Daten der jeweiligen Teilnehmer ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels bzw. zum Zwecke des Newsletter Abonnements sofern dieses ausdrücklich vom Teilnehmer gewünscht wurde. Der/Die Teilnehmer/in erklärt hiermit ausdrücklich sein/ihr Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Angabe der Email Adresse erklären sich der/die Teilnehmer/in einverstanden, dass sein/ihr Name auf den Facebook Fanpages und der Instagram Seite von QMUH Burgergrill Steakhouse Bar veröffentlicht wird. Vorname ausgeschrieben, Nachname abgekürzt. Beispiel: Max M.

Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt eine Bestimmung, welche dem Vertragszweck und den gesetzlichen Bestimmungen am nächsten kommt.

Gerichtsstand / anwendbares Recht:

Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz der Veranstalter vereinbart. Soweit der/die Teilnehmer/in keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland hat oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt wird der Sitz den Veranstaltern ebenso als Gerichtstand vereinbart. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Gewinnspiel jederzeit zu verändern oder abzubrechen, wenn die Umstände es erfordern.

Kontakt:

Bei Fragen in Bezug auf die Durchführung dieses Gewinnspiels und der Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an: mail@qmuh.de

Stand: November 2018